Skip to main content

Ballett

Bitte wählen Sie aus:

Ballett

Ab wann kann mein Kind an einem Tanzkurs oder am Ballettunterricht teilnehmen?
Generell darf und kann das natürlich jede Mutter selbst entscheiden. Ausschlaggebend ist das einzelne Kind und wie möchte ich mein Kind fördern. Oft bringen Kinder erst ab 4 Jahren genügend Aufmerksamkeit, Ausdauer und Konzentration mit, sodass sie unserem Unterricht folgen können. Spaß an der Bewegung und an der Musik sind bis zum Schuleintrittsalter, bis 6-7 Jahre, wichtig und bedingt das "Dabeibleiben". Unsere pädagogische Arbeit wird trotz dessen keine Alltagsbeschäftigung für Kinder sein und sollte genau deshalb genügend wertgeschätzt werden. Uns ist es und bleibt es wichtig, keine mittelfristige Sache zu sein. Wenn DU, liebe Mama, also entscheidest dein Kind bei uns anzumelden, sei dir gewiss, dass dein Kind mindestens 6 Monate angemeldet bleibt. Das ist uns unsere tänzerische Arbeit wert. Vielen Dank.
Für die ganz kleinen Ballerinas bieten wir ab 3 Jahren unseren Pre-Ballett-Kurs als Vorbereitung für eine professionelle und altersgerechte Tanzausbildung an. Ihr Kind wird für das Klassische Ballett spielerisch vorbereitet und erlernt dabei anhand von Geschichten, Liedern und Bildern die ersten Fuß- und Armpositionen des Klassischen Balletts und erste einfache Ballettschritte. Dabei werden Balance, Koordination und Selbstvertrauen gefördert. Eine schöne Haltung, eine ausgewogene Muskulatur, erhöhte Aufmerksamkeit und Konzentration sind erwünschte Resultate des Unterrichtes.

Eine Pre-Ballett – Stunde dauert 45 Min. Unsere Primary Stunden für Kinder ab 6 Jahre dauern 60 Minuten. Grade 1 Kurse ab 7 Jahre dauern 75 Minuten an.
Bringt eure Kinder bitte spätestens 5 Min. vor Kursbeginn, damit wir die Zeit effektiv nutzen können.


Während des Trainings bitte keine Besucher oder Zuschauer, dies lenkt die Kinder zu sehr ab! Klassentrikots erhalten Sie für Ihr Kind mit der Anmeldung. Bitte bringen Sie für Ihr Kind Ballettschläppchen mit.
Kinder brauchen ausreichend Flüssigkeit, bitte gebt eine Trinkflasche mit WASSER mit in den Kurs!
Im Krankheitsfall bitte das Kind unter 0172/4145155 oder jeannine@tanzstudio-taktgefuehl.de abmelden.

Wir freuen uns auf Sie:

  • Ballettunterricht nach den Lehrplänen der "Royal Academy of Dance"
  • Quereinstieg möglich
  • qualifizierte und professionell ausgebildete Lehrerinnen garantieren den besten Unterricht
  • wunderschönes und helles Tanzstudio, zentral an der U-Bahn gelegen mit Parkhaus
  • während Ihr Kind tanzt, können Sie Ihren Kaffee in Ruhe genießen (Lage nah mit Cafe und Restaurant und Biergarten)
  • 2 Wochen Schnupperkarte (Ihr Kind schnuppert in zwei Kursen der Altersklasse) für NUR 10,-Euro erhältlich

 
Kursbezeichnung
Wochentag
Anfangszeit
Startdatum
Saalbez
wie oft
Kursleiter
 
Ballett - Primary ab 4 Jahre (45 Minuten)
Dienstag
17:00 Uhr
30.04., 07.05....
Tanzsstudio Taktgefühl
fortlaufend
Luca-Paulina
Ballett - Pre-Primary 3-4 Jahre (45 Minuten)
Mittwoch
15:15 Uhr
08.05., 15.05....
Tanzstudio Taktgefühl
fortlaufend
Luca-Paulina
Ballett - Primary 5-6 Jahre (45 Minuten)
Mittwoch
16:00 Uhr
08.05., 15.05....
Tanzstudio Taktgefühl
fortlaufend
Luca-Paulina
Ballett Grade 1 - ab 6 Jahre (75 Minuten)
Mittwoch
16:45 Uhr
08.05., 15.05....
Tanzsstudio Taktgefühl
fortlaufend
Luca-Paulina
Ballett - Pre-Primary ab 5-6 Jahre (45 Minuten)
Freitag
15:45 Uhr
12.04., 03.05....
Tanzstudio Taktgefühl
fortlaufend
Lea Müller
Ballett Primary ab 7 Jahre (60 Minuten)
Freitag
16:40 Uhr
12.04., 03.05....
Tanzstudio Taktgefühl
fortlaufend
Lea Müller
Ballett - Babys ab 2-3 Jahre (45 Minuten)
Dienstag
16:00 Uhr
30.04., 07.05....
Tanzsstudio Taktgefühl
fortlaufend
Luca-Paulina

Verträge & Monatsbeiträge:
Um einen Monatsbeitrag zahlen zu können, wird ein Unterrichtsvertrag mit dem Tanzstudio Taktgefühl abgeschlossen. Bitte macht vorher Probestunden. Die Kündigungsfrist beträgt 4 Wochen.

Kursgebühren Ballett:
Pre-Primary (45 Minuten pro Woche): 32 EUR/Monat.
Primary (60 Minuten pro Woche): 36 EUR/Monat
Ballett (75 Minuten): 38 EUR/Monat
Probestunden: 10 EUR (gültig 2 Probestunden)


Schulferien: Während der Schulferien des Freistaates Bayern sowie an gesetzlichen Feiertagen entfällt der Unterricht. Im Rahmen eines Sommerferienkursplanes können alle angemeldeten Kunden/Kinder die festgelegten Zeiten siehe Aushang nutzen.

Versicherungsschutz: Mit Abschluss eines Unterrichtsvertrages besteht für die Teilnehmer Versicherungsschutz.